Donnerstag, 26. März 2015

Die Hecken Esche im Wandel der Zeit "März"

Der Schee ist geschmolzen, die Wiesen grünen zusehens und am Berg grüsst die Morgensonne (08.00 Uhr aufgenommen)...
 


Ein Beitrag zur Aktion  "Im Wandel der Zeit 12x1" von Christa  
..... ein bisschen Frühling liegt in der Luft......

... die Sonne vertreibt den Morgenschatten mit jeder Minute mehr...




... die ersten Knospen der Heckensträucher öffnen sich bereits.....
.... auf der Ostseite steht die Esche bereits im vollen Sonnenlicht.

1 Kommentar:

  1. Ich weiß gar nicht, welches Bild mit heute am besten gefällt, liebe Erika.
    Da hat jedes seinen ganz eigenen Reiz und ich liebe einfach deine schöne Heimat, in die der Frühling jetzt wieder einzieht. Die Spuren sind deutlich zu sehen, besonders natürlich an den Knospen der Sträucher. Aber auch sonst spürt man, dass ein Hauch von Frühling in der Luft liegt. :-)

    Prima, dass du wieder morgens unterwegs warst und uns diesem Zauber mitgebracht hast. :-)

    Ganz liebe Grüße und dir eine schöne Zeit und auch hier schon mal ein frohes Osterfest:-)
    Christa

    AntwortenLöschen