Sonntag, 22. Dezember 2013

Verzaubert

 Das magische Lebensgefühl als beständiger Zustand, das wäre ein Lebensziel! Sich unentwegt vom Leben verzaubert zu fühlen: Welch ein Seiltanz. Welch ein faszinierendes Spiel um Glück und Schönheit. Ein wahrer Zeitvertreib mit der Aussicht auf Ewigkeit.... 
c:Johann Christoph Friedrich von Schiller



Kommentare:

  1. Die Zeilen von Schiller passen wundervoll zu dem mystisch anhauchenden Foto, liebe Juralibelle. Sehr stimmungsvoll die Lichter vor der Stadt, umgeben vom Nebel :-)

    Liebe Grüße und noch einen schönen restlichen Adventssonntag
    Christa

    AntwortenLöschen
  2. Ganz fein die Kreuzackerbrücke im Nebel liebe Juralibelle, schöner als bei Sonnenschein. Die Schiller-Zeilen passen bestens zu diesem tollen Bild.

    Ich wünsche dir frohe Weihnachten und grüsse herzlich
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  3. Viel von diesem Zauber wünsche ich dir zu Weihnachten und darüber hinaus!
    Mit liebem Gruss,
    Brigitte

    AntwortenLöschen