Freitag, 21. Oktober 2011

Goetes Libelle

"Es flattert um die Quelle  - Die wechselnde Libelle,
Mich freut sie lange schon; - Bald dunkel und bald helle,
Wie der Chamäleon, - Bald rot, bald blau,
Bald blau, bald grün; - O dass ich in der Nähe
Doch ihre Farben sähe!
Sie schwirrt und schwebet, rastet nie!
....... "
c: Johann Wolfgang von Goethe

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen