Mittwoch, 26. April 2017

Birke im Wandel der Zeit - April 2017

Nun zeigt sich die Birke vollends im grünen Kleid....
.. ihr konnten wohl die starken Frostnächte nichts anhaben...
... die Kräuteräcker warten immer noch auf die neue Saison....
.... ein Aprilmorgen wie aus dem Bilderbuch...
... die ersten vier Monatsbilder von 2017 zeigen den Wandel der Natur sehr augenfällig.

Samstag, 1. April 2017

Birke im Wandel der Zeit - März 2017

Es ist 1. April geworden bis diese sogenannten Märzbilder entstanden sind.....
.. der schöne warme März hat den Frühling ins Land gebracht....
.... die Wiesen bereits in sattem Grün....
... die Kräuteräcker im Fallerentäli sind bereit für eine neue Bepflanzung...
... und die Birke ist ebenfalls  bereits am Grünen......
... und welche Überaschung, die wilden Kirschen am Waldrand zeigen sich bereits im strahlenden Weiss.

Montag, 27. Februar 2017

Birke im Wandel der Zeit - Februar 2017

Noch verschläft die Birke den Vorfrühling ...






.... recht kahl steht sie im Februarmorgen.....
 .... auf den Wiesen und Feldern liegt leichter Frost.....
.... wie lange wird es wohl noch dauern bis es in diesem Geäst grünt....
.... der Vorfrühlingsmorgen lässt Hoffnung aufkommen.
Christas Serie: "Im Wandel der Zeit"

Sonntag, 29. Januar 2017

Birke im Wandel der Zeit - Januar 2017

Die Birke, ein Sinnbild für den Neuanfang vermag mich immer wieder zu faszinieren, dieses Exemplar im Fallerentäli sichten wir fast täglich auf unserem Morgenbummel.....
... also wird es Zeit ihr hier 2017 einen besonderer Platz einzuräumen....
... Christas Serie: "Im Wandel der Zeit", bietet dazu den passenden Rahmen - herzlichen Danke Christa für die Idee und das Gastrecht.....
... weitere Bilder zu diesem speziellen Januar Vormittag bei Schwarze-Pfoten  

Sonntag, 1. Januar 2017

Die besten Wünsche zum nuene Jahr

Bricht der erste Morgen des neuen Jahres an, 
so erscheint der Himmel nicht anders als am Tage zuvor, 
aber doch ist einem seltsam frisch zumute.
c:Yoshida Kenko

Donnerstag, 1. Dezember 2016

Geburt der Gefühle

Beim Betrachten der Natur werden die Gefühle geboren.

~ Weisheit aus Japan ~


Sonntag, 27. Dezember 2015

Die Hecken Esche im Wandel der Zeit "Dezember"

Bereits neigt sich der letzte Monat des Jahres 2015 zu ende.... 
der extrem milde Dezember .....
...mit seinen teilweise nebelfreien Morgen....
....erlaubt es, die Hecken-Esche sich nochmals in ein besonderes Licht zu rücken....
... morgens um 8.00 Uhr - beim erwachen eines der kürzesten Tage des Jahres.

Und schon sind alle zwölf Monate ins Land gezogen
 Ein herzliches Dankeschön an Christa und Ihr Projekt "Im Wandel der Zeit", viele erbauliche und reiche Morgenstunde -im Wandel der Zeit- durfte ich dadurch erleben.


Donnerstag, 26. November 2015

Die Hecken Esche im Wandel der Zeit "November"

In der letzten Novemberwoche ist der Winter angekommen...
....und die Heckenesche zeigt sich bereits im weissen Kleid...
.... ganz plötzlich ist die Novemberstimmung da....
.... und die Landschaft hat sich zur Winterruhe begeben.....
 


Freitag, 30. Oktober 2015

Die Hecken Esche im Wandel der Zeit "Oktober"

Sie steht bereits ohne Laub....
.... in diesem Jahr durch die Trockenheit besonders früh.....
.... ihr Doppelstamm ist wieder gut zu erkennen...
.... und die Vögel sind wieder im Geäst zu beobachten, an diesem Morgen haben wir total zwölf Exemplare gezählt.......
.... ein Nebelmorgen wie er am Jurasüdfuss öfters zu beobachten ist..
... man kann es drehen und wenden wie man es will, das Jahr neigt sich dem Ende zu.




Dienstag, 29. September 2015

Die Hecken Esche im Wandel der Zeit "September"

Bereits ist es der letzte Septembertag angebrochen, die letzte Gelegenheit für das Monatsbild der Heckenesche..
... die Sonne ist inzwischen erheblich nach rechts gewandert...
.... das erste Morgenlicht sorgt für eine spezielle Stimmung .....
...... der Herbst hat das Zepter endgültig übernommen...
.....und die Hecke wird immer farbiger.


Ein Beitrag zur Aktion  "Im Wandel der Zeit 12x1" von Christa 

Sonntag, 30. August 2015

Die Hecken Esche im Wandel der Zeit "August"

Langsam neigt sich der Sommer dem Ende zu....
.. der Sonnenstand hat sich merklich verändert....
... auch wenn die letzten Tage eher noch dem Hochsommer gleiche..
.... kündet das Farbenspiel und....
.... und die Heckenfrüchte vom kommenden Herbst.